Informier' dich über neue Projekte!
Genossenschaft für Gemeinwohl // Logo

[ANREDE],

du möchtest auch in der Urlaubszeit in Sachen Gemeinwohl auf dem Laufenden bleiben? In diesem Newsletter kannst du dich über die aktuellen Entwicklungen und Projekte in der Genossenschaft für Gemeinwohl informieren.

 
Die Genossenschaft für Gemeinwohl in vier Minuten

Das kurze Info-Video, dessen Produktion wir im Rahmen der SozialMarie 2019 gewonnen haben, ist nun auch über unsere Website abzurufen und ideal, um einen Gesamtüberblick über Sinn und Zweck der Genossenschaft zu gewinnen. Schau rein!
Imagevideo Einstieg
 
Akademie für Gemeinwohl: Werde Gemeinwohl-Geldmanager*in!

Brillen Geld Gemeinwohl

Immer mehr Menschen erkennen für sich, dass Gemeinwohlorientierung auch in der Finanzwelt das neue „Richtig“ ist. Bloß, der Weg dorthin ist vielfach noch unklar. Die Akademie für Gemeinwohl hat ab Herbst 2019 das passende Angebot: Teilnehmer*innen im neuen Zertifikatslehrgang „Geld und Gemeinwohl. Die Finanzwelt verstehen und gestalten“ widmen sich den Themen
  • Struktur und Funktionsweisen unseres aktuellen Geld- und Finanzsystems
  • Wirkung von Geld auf gesellschaftlicher und auf persönlicher Ebene
  • Aspekte der Verteilung und der sozialen Verantwortung
  • neue Entwicklungen im Bereich Geld, nachhaltige Anlagen bis hin zur Frage, wie Geld in Zukunft der Nachhaltigkeit und dem Gemeinwohl dienen kann.
Der Lehrgang umfasst fünf jeweils zweieinhalbtägige Module und findet in Wien statt. Er wird in Kooperation mit der Steinbeis Akademie Berlin angeboten und bringt den Absolvent*innen 5 ECTS Punkte.

Nähere Informationen: www.gemeinwohlakademie.at/lehrgang
Du kennst jemanden, der am Lehrgang interessiert sein könnte? Hier alle Infos als kompaktes PDF zum Weiterverbreiten.
 
Aktuelle Crowdfunding-Projekte – jetzt unterstützen!

Der Bienenhof Salzburg macht die Welt der Biene erlebbar – und die enorme Bedeutung ihrer Bestäubungsleistung für das Leben auf unserem Planeten bewusst! Es entsteht ein Erlebnis- und Ausbildungsbetrieb rund um das Thema Biene: Neben einem Imkereibetrieb mit rund 250 Bienenvölkern und der entsprechenden Verarbeitung zu nachhaltigen Bienen-Produkten soll es Führungen und Workshops für Kindergarten- und Schulkinder geben, eine Schulungsküche und viel Platz für Veranstaltungen für Bienenfreunde jeder Altersgruppe.
Modell Luftaufnahme

Für die Errichtung der Außenanlage, der Kinderwerkstätte und des Gastrobereichs wird noch Geld benötigt – investiere jetzt in dieses darlehensbasierte Projekt und sichere dir entweder 3% Darlehenszinsen pro Jahr bei 5 Jahren Laufzeit oder je nach Laufzeit gesamt bis zu 50% Zinsen in Form von Warengutscheinen.
 
jetzt unterstützen

 
Grüne Wirtschaft Titel

Alternative Finanzierungskonzepte wirtschaftlich erfolgreich umsetzen? JA, KAMMA. Die Grüne Wirtschaft hat es sich zum Ziel gesetzt, bei den Wirtschaftskammerwahlen 2020 zweitstärkste Kraft zu werden. Um dieses Ziel auch zu erreichen, soll ein Teil des Budgets für die Wahlkampagne über darlehensbasiertes Crowdfunding zusammenkommen. Investiere jetzt in das Projekt und erhalte als Darlehensgeber*in für eine Darlehenslaufzeit bis Ende 2020 eine Verzinsung in der Höhe des Stimmenzuwachses im Vergleich zur letzten Wahl (mind. jedoch 2% p.a.).
 
jetzt unterstützen


Gemeinwohl-Unternehmensportal Einstieg

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es! Für die Gemeinwohlökonomie-Bewegung entsteht ein Gemeinwohl-Unternehmensportal, das die über 400 Gemeinwohl-Unternehmen im deutschsprachigen Raum auffindbar und erlebbar macht. Unterstütze jetzt das Projekt und erhalte entweder ein kleines oder großes Dankeschön für Privatpersonen. Solltest du Gemeinwohlökonomie-Mitglied sein, kannst du dir eines der Vermarktungspakete für das künftige Unternehmensportal sichern.
 
jetzt unterstützen

Du hast selbst ein Projekt mit Finanzierungsbedarf? Schreib ein E-Mail an info@gemeinwohlprojekte.at und wir schicken dir alle wichtigen Informationen!

 
Neues vom Gemeinwohlkonto

Helmo Pape im Freien

Wie managt man Guthaben, das Gutes tut? Das wollte unser neuer hauptamtlicher Mitarbeiter, Gemeinwohlkonto-Projektleiter Helmo Pape wissen. Mitte Juni machte er sich persönlich ein Bild von unserem Kooperationspartner, dem Umweltcenter der Raiffeisenbank Gunskirchen. Der Besuch hat sich gelohnt – lies mehr darüber auf unserer Website! Wenn du dich für das Gemeinwohlkonto interessierst, findest du alle Details auf www.gemeinwohlkonto.at.

 
Europäische Summer School zum Ethik-Banking der Zukunft

Summer School, Foto: Muennich Fotografie

In meiner Rolle als Genossenschaftsvorstand machte ich mich Ende Juni auf den Weg nach Basel in die Räumlichkeiten der „Freien Gemeinschaftsbank“, um an der Summer School des European Institute for Social Banking teilzunehmen und auch selbst einen Workshop abzuhalten. Die ca. 60 teilnehmenden Ethikbanker*innen aus ganz Europa beschäftigten sich mit der zentralen Frage, was soziales, wertebasiertes, nachhaltiges und ethisches Banking heute bedeutet. Mein Workshop war gut besucht, eine Zusammenfassung des Inhalts und die durchwegs positive Resonanz sind hier nachzulesen.


Ich wünsche dir im Namen des Teams noch einen schönen Sommer und verbleibe mit herzlichen Grüßen,

Fritz Fessler
Vorstand der Genossenschaft


Impressum
BfG Eigentümer/-innen- und Verwaltungsgenossenschaft eG
Genossenschaft mit beschränkter Haftung


E-Mail: info@gemeinwohl.coop
Web: www.gemeinwohl.coop
DVR: 4014485

FN: 420093i
Gerichtsstand: LG Wiener Neustadt

UID: ATU69345602
Gemeinwohlkonto für Genossenschaftsbeiträge
Umweltcenter der Raiffeisenbank Gunskirchen eGen
IBAN: AT20 3412 9000 0006 7454


Bankverbindung Genossenschafts-Anteile
Dornbirner Sparkasse Bank AG
IBAN: AT73 2060 2000 0029 8356

Bankverbindung für Spenden
Dornbirner Sparkasse Bank AG
IBAN: AT39 2060 2000 0036 5510
 

Wenn du deine Newsletter-Einstellungen ändern willst, klicke hier.

Wenn du dich vom Newsletter ganz abmelden willst, klicke hier.