In Graz eröffnet ein Regionalbüro // Das war die Generalversammlung // Neues aus unseren Netzwerken
1490271635-BFG_Logo.jpg
 

[ANREDE],

unsere Genossenschaft wächst und gedeiht – und lädt dich zum Mitmachen, Mitbestimmen und Mitgestalten. Denn es geht um nicht weniger als einen nachhaltigen Wandel im Finanzwesen. Am Weg zu unserem langfristigen Ziel, der Gründung einer ethischen Vollbank, liegen noch einige Etappen vor uns. Wir freuen uns, dass du uns begleitest und uns nach Möglichkeit auch tatkräftig unterstützt.

Wir wünschen gute Lektüre!
Regionalbüro Graz - mit Team vor Ort
Persönlich vor Ort – demnächst auch in Graz!

Am Samstag, den 13. Mai 2017 eröffnet das Regionalbüro der Genossenschaft für Gemeinwohl in Graz. Von 9 bis 16 Uhr laden wir dich ein, mit uns die Eröffnung eines weiteren Ortes für einen nachhaltigen Wandel im Finanzwesen zu feiern.

Mit dem „Büro der Nachbarschaften“ haben wir tolle Räumlichkeiten und einen spannenden Partner gefunden, mit dem wir unsere Büro- und Infostelle verwirklichen können. Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch bei der Eröffnung und gute Gespräche bei Kaffee, Tee und regionalen Aufstrichbrötchen! 

Genossenschaft für Gemeinwohl – „Büro der Nachbarschaften“
Kernstockgasse 20, 8020 Graz

Lade auch deine Facebook-Freund*innen zur Eröffnung des Regionalbüros Graz ein!

Berichte, Interviews und Pressemeldungen

Für alle, die nicht laufend unseren Blog lesen, haben wir die vergangenen Beiträge hier gesammelt. Viel Vergnügen beim Schmökern!

Generalversammmlung in der Urania // Foto: Thomas ReichmannMitbestimmen auf der Generalversammlung 
Der Saal der  Wiener Urania, an der die 3. ordentlichen Generalversammlung der BfG Eigentümer/-innen- und Verwaltungsgenossenschaft eG stattfand, war bis auf den letzten Platz gefüllt. Rund 160 Menschen waren gekommen, um sich zu informieren, zu diskutieren und richtungsweisende Entscheidungen zu treffen. 
Zum Blog-Beitrag auf www.mitgruenden.at
 

Christian Pomper im Interview mit Teresa Arrieta // Foto: Thomas Reichmann"Genossenschaften als Gegengewicht zur Entsolidarisierung unsere Gesellschaft"
Im Interview erzählt Christian Pomper, warum er sich ehrenamtlich als Aufsichtsrat für die Genossenschaft für Gemeinwohl engagiert. 
Zum Blog-Beitrag auf www.mitgruenden.at

Akademie AuftaktveranstaltungAkademie für Gemeinwohl eröffnet
Wer mehr weiß, kann besser partizipieren – diesem Motto war die Auftakt-Veranstaltung der neu eröffneten Akademie für Gemeinwohl gewidmet.
Zum Blog-Beitrag auf www.mitgruenden.at
 


Wir sind auf Tour – kommende Veranstaltungen

Unsere Infoveranstaltungen sind eine gute Gelegenheit für deine Freunde und Bekannten, Detailfragen (deren Antworten du eventuell im Detail nicht weißt) zu stellen oder auch gleich vor Ort Genossenschafter*in zu werden. In jedem Fall eine Möglichkeit, mit Freunden einen informativen Abend zu verbringen!

28.04. Glinzendorf, ADAMAH Bio-Jungpflanzen-Markt
28.04. Mattersburg, Bauermühle
28.04. Klagenfurt, Praxis Welten Verbinden
29.04. Großsteinbach, Gesundheitsmesse Xünderbunt
29.04. Koblach, Arche Noah Pflanzenmarkt
30.04. Wien, Kultur-Heuriger Schübel-Auer
01.05. Lanzenkirchen, Weltladen-Fest "Faire Wochen Lanzenkirchen"
05.05. Schrems, GEA Hotel Post
06.05. Oslip, Cselley-Mühle
08.05. Altmünster, Yogahaus Traunsee
09.05. Salzburg, Regionalbüro Salzburg
12.05. Gänserndorf, Bücherei
12.-14.05. Seitenstetten, Initiative Neue Geldordnung
12.05. Villach, Regionalbüro Villach
13.05. Steyr, Weltladen Steyr
13.05. Graz, Eröffnung Regionalbüro Graz
18.05. Wien, Weltladen Lerchenfeld
19.05. Liezen, Benissimo
23.05. Wien, Regionalbüro Wien


Erfreulich: Es kommen laufend neue Termine dazu! Unter www.mitgruenden.at/events gibt´s den jeweils aktuellen Stand aller Veranstaltungen.

Wenn du einfach zum Zeichnen vorbeikommen willst: Die Öffnungszeiten unserer Regional-Büros findest du unter www.mitgruenden.at/regionalgruppen – wir freuen uns auf deinen Besuch!

Neues von unseren Netzwerkpartner*innen

Kooperation ist ein zentraler Wert unseres täglichen Handelns. Zahlreiche Netzwerkpartner*innen verbreiten unser Anliegen, indem sie ihre Netzwerke für uns öffnen. Als Dankeschön wollen wir sie hier zu Wort kommen lassen: mit aktuellen Terminen, Petitionen und spannenden Vorträgen. 

Filmplakat // Die Zukunft ist besser als ihr RufDie Zukunft ist besser als ihr Ruf
Ein Film über Menschen, die etwas bewegen. Sie engagieren sich für lebendige politische Kultur, für nachhaltige Lösungen bei Lebensmitteln und Bauen, für Klarheit im Denken über Wirtschaft, für soziale Gerechtigkeit.
www.diezukunftistbesseralsihrruf.at


Kleinbauern-Rechte jetzt!! Petition unterzeichnenRechte von Kleinbäuer*innen schützen!
Ohne Bäuerinnen und Bauern kein Essen. Doch ihre Lebensweise und ihre Rechte werden zunehmend durch Agrarkonzerne und Regierungen bedroht und verletzt. Eine UN-Deklaration soll ihre Rechte stärken, denn der aktuelle internationale Rechtsrahmen reicht nicht aus, um sie ausreichend zu schützen. 
Jetzt Petition unterschreiben. 


Logo FriedensakademieDie Friedensakademie Linz hat sich die Voraussetzungen für nachhaltigen Frieden, nämlich den Frieden in sich selbst, die Friedenserziehung, den Dialog zwischen Religionen und eine werteorientierte Wirtschaft, als Schwerpunkte gesetzt.

Deshalb unterstützt die Friedensakademie die Gemeinwohl-Ökonomie und das Projekt Bank für Gemeinwohl. So beherbert sie das oberöstereichische Regionalbüro, in dem seit über einem Jahr wöchentlich (immer donnerstags von 17-19 Uhr) die Sprechstunden der Genossenschaft für Gemeinwohl stattfinden.
www.friedensakademie.at 


Prost auf die Vielfalt - BierkrugKein Patent auf Bier
Der Verein ARCHE NOAH, eine Gesellschaft für den Erhalt und die Entwicklung der Kulturpflanzenvielfalt. Daher mobilisiert er gegen die Patentierung von Pflanzen und Tieren.
Die aktuelle Kampagne geht gegen die jüngsten Beispiele von Patenten auf Pflanzen: Drei Patente auf Braugerste und Bier wurden an Heineken und Carlsberg erteilt.

www.facebook.com/vielfaltstattpatente
www.arche-noah.at/keinpatentaufbier
 
nach oben
Mit herzlichen Grüßen im Namen des gesamten Teams,

Fritz Fessler & Peter Zimmerl
Vorstand der Genossenschaft

Fritz Fessler & Peter Zimmerl
 

Impressum
BfG Eigentümer/-innen- und Verwaltungsgenossenschaft eG
E-Mail: info@mitgruenden.at
Web: www.mitgruenden.at
FN: 4420093i
UID: ATU69345602
DVR: 4014485
 
Bankverbindung Genossenschaftsanteile
Dornbirner Sparkasse Bank AG
IBAN: AT732060200000298356
BIC: DOSPAT2DXXX
Bankverbindung für Spenden
Dornbirner Sparkasse Bank AG
IBAN: AT732060200000298356
BIC: DOSPAT2DXXX
  


 

Wenn du deine Newsletter-Einstellungen ändern willst, klicke hier.